Eine Kasse

  • EFSTA Secure Basic
  • + lokale Chipkarte
  • Preis auf Anfrage

Komfortable Lösung für Unternehmen mit nur einer Registrierkasse

Leistungen im Überblick
EFSTA Secure Basic wird als Sicherheitseinrichtung in Registrierkassen ohne Internetverbindung eingesetzt. Das Datenerfassungsprotokoll nach RKSV (Registrierkassensicherheitsverordnung) wird offline, durch das EFR geführt. Ebenso der verschlüsselte Umsatzzähler. Zur Belegsignierung wird eine lokale Signaturkarte (Smartcard) verwendet, die z.B. über einen freien USB-Anschluss mit dem Kassensystem verbunden wird.

EFSTA SECURE Basic kann auch in Unternehmen mit mehreren Registrierkassen eingesetzt werden, beispielsweise wenn eine Datenspeicherung in der EFSTA Cloud nicht gewünscht ist.

Erweiterbar über Zusatzmodule:
  • Online Datenspeicherung
  • Belegarchivierung (Inhaltsgleich nach § 132 Abs 2. BAO)
  • Digitaler Kassenbeleg

EFSTA SECURE Erweiterungen
Online Datenspeicherung
Belegarchivierung
Digitaler Kassenbeleg